Seiteninterne Suche

Schon gesehen?

Ein Link in die IT- und Projekt­welt - täg­lich neu:

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns kosten­frei an:

Telefon  0800 666 3 44 8

 Netzwerk­tech­nik - Grund­lagen

... und hierzu die Bewer­tungen

Unser Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über aktuelle LAN- und WAN-Techno­lo­gien für Funk­netz­werke sowie für leitungs­ge­bun­dene Netze. Die Seminar­teil­nehmer lernen wichtige Protokolle, Abläufe und Szenarien zur Verbindung und Kommuni­ka­tion lokaler und örtlich getrennter IT-Systeme in IP-basierten Netz­struk­turen kennen. Das Seminar geht neben den physika­li­schen Kompo­nen­ten und Übertra­gungs­wegen ins­beson­dere auf TCP/IP ein und zeigt dessen Struktur, Funktion und Ein­ord­nung in das OSI-Refe­renz­modell.

Netz­ar­chi­tek­tur

  • Netzwerk­in­fra­struk­tur - Ziele, Eigen­schaf­ten und Klassi­fi­ka­tions­merk­male von Netz­werken
  • Netzwerk­to­po­lo­gien - Stern-, Baum-, Ring-, Bus-, Zell-Topo­lo­gie, ver­masch­tes Netz
  • Lokale Netze - WBAN, PAN, WPAN, LAN, WLAN
  • Nicht-lokale Netze - MAN, WAN, GAN, VPN, SAN

Übertra­gungs­wege

  • Leitungs­ge­bun­dene Netze - Ethernet, Token Ring, PowerLAN
  • Funknetze - Gerich­tete und unge­rich­tete Kom­mu­ni­ka­tion, Rund-, Land-, Flotten-, Amateur- und Satel­li­ten­funk, Mobil­funk, lokale Funk­netze
  • Physika­li­sche Kom­po­nen­ten - Aktive und passive Kom­po­nen­ten, Kupfer, Glas­faser und kabellos, Gateway, Router, Switch, Bridge, Hub, Wireless Access­point, Repeater

Netzwerk­model­le

  • Das OSI-Referenz­mo­dell - Moti­va­tion, ISO-/OSI-Normen, die sieben Schichten
  • Das ITU-T-Referenz­mo­dell - Ergän­zun­gen für die Tele­kom­mu­ni­ka­tion

Dauer

2 Tage, 9:00 - 16:30,
16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ort

Bitte wählen Sie einen Seminarort aus:

Preis

 ,00 EUR pro Person  
 (inkl. 19% MwSt. = , EUR pro Person) 

Termine

Sehen Sie hier unsere aktuellen Kurstermine für den Seminarort :

Im Seminarkalender finden Sie weitere Termine unserer offenen Tages- und Abendseminare.

Durch­füh­rungs­ga­rantie

Durch­füh­rungs­ga­rantie ab Anmeldung(en) für dieses Seminar

Anmeldung

Laden Sie bitte ein Anmelde­formular als PDF-Datei herunter und senden Sie dieses an uns.

Ziele

IT-Professio­nals, IT-Mitar­bei­ter, Entwickler, System­tech­niker, Service-Mit­ar­bei­ter, First und Second Level Support und IT-Azubis, aber auch Anwender, vertrieb­lich orien­tierte Mit­ar­bei­ter und Einsteiger unter den Netzwerk- und System­ad­mi­ni­stra­toren lernen grund­le­gende Begriffe, Techno­lo­gien und Systeme zur Beur­tei­lung, Ein­rich­tung und Verwal­tung von Netz­wer­ken in ihren Unter­neh­men kennen.

Methodik

Vortrag, Bildschirm-Präsen­ta­tion und Flipchart-Skizzen durch den Trainer sowie Erfahrungs­austausch aus der Praxis

Leistungen

  • Ausführliche Seminarunterlage mit Inhaltsverzeichnis im Schulungsordner zum Mitarbeiten, Nachschlagen und Vertiefen
  • Sicherer Lernerfolg in einer Kleingruppe von maximal 6 Teilnehmern
  • Praxisnahes Seminar mit einem erfahrenen Dozenten
  • Tägliche Mittagspause: warmes Mittagessen incl. Getränke
  • Kurze Pausen: kalte und warme Getränke, Obst und Süßes
  • Qualifiziertes Teilnahmezertifikat mit allen Seminarinhalten
  • Kostenfreier Frage/Antwort-Service bis 60 Tage nach ihrem Seminar

Vorkennt­nisse

Teilnehmer sollten über gute PC-Kennt­nisse, über grund­le­gen­des tech­ni­sches Ver­ständ­nis sowie über Grund­kennt­nisse im Bereich TCP/IP verfügen.

Weiter­führende Schulungen

 IT-Anforde­rungs­manage­ment

 MS Access Grund­kurs

 IT-Quali­täts­manage­ment

 IT Control­ling

^

Aktuelles:

Soziale Medien:

projektperfekt bei ...

Mitglied­schaften: