Seiteninterne Suche

Sie haben Fragen?

+49 (0)800 666 3 44 8

frage@projektperfekt.com

Schon gesehen?

Ein Link in die IT- und Projekt­welt - täg­lich neu:

 IT-Wissen für Führungs­kräfte - Grund­lagen

... und hierzu die Bewer­tungen

Die Informations­techno­logie (IT) stellt für Sie eine wichtige Manage­ment-Aufgabe dar, bei deren Wahr­nehmung Sie fort­laufend mit neuen tech­nischen Begriffen kon­fron­tiert werden. Technik und Prozesse in der IT werden daher und aufgrund der marketing-getrie­be­nen Begriffs­infla­tion als unüber­schau­bar und schwer zugäng­lich ein­ge­schätzt. IT beruht jedoch dem Grunde nach auf wenigen Prinzipien, die vermittels geeigneter Kate­gorien leicht erfasst werden können. Mit diesen Kate­gorien behalten unsere Seminar­teil­nehmer eben­falls den Überblick über neu hin­zu­kommende IT-Begriffe und -Kon­zepte und sind in der Lage, deren Bedeutung richtig ein­zu­schätzen.
Unser Seminar beschäftigt sich daher mit einer über­blicks­artigen Dar­stel­lung der IT, wobei der Fokus auf einer nicht-tech­nischen, pro­ze­du­ralen Betrach­tung liegt, welche zu einem Grund­ver­ständ­nis aktueller Begriffe und Tech­no­lo­gien sowie zukünf­tiger Ent­wick­lungen führt. Zunächst werden tech­ni­sche Aspekte von Rechnern, Betriebs­syste­men, Anwen­dungen, Daten­banken, Netz­werken und Software-Erstellungs­pro­zessen betrach­tet. Hierauf baut eine Diskussion betriebs­wirt­schaft­licher IT-Aspekte und IT-Strate­gien auf, wobei besonderes Augen­merk auf den aktuellen Markt­gegeben­hei­ten von Portalen, Enter­prise IT und e-Business liegt. Ein kritischer Blick auf IT-Trends wie "Web 2.0", "Bring your own device" oder "Cloud Computing" rundet dieses Führungs­kräfte­seminar ab.

Lerninhalt

  • Aufbau und Funktions­weise von Computern - Daten, Informa­tionen, EVA-Prinzip, CPU, Main Board, Speicher, Peri­pherie­geräte
  • Betriebs­systeme - Desktop und mobile Geräte, DOS, Windows, UNIX, Linux, Mac, OS/2
  • Software - Indivi­dual- und Standard-Soft­ware, Pro­grammier­spra­chen, Ent­wicklungs­umgebungen
  • Büroinfor­ma­tions­systeme - Group­ware, Workflow-, Doku­men­ten- und Wissens-Manage­ment-Systeme
  • Datenbank­systeme - Norma­li­sie­rung, Modelle, Entwicklung, SQL
  • Netzwerke und Kommuni­ka­tions­tech­nik - Topo­logie, Archi­tek­tur, Über­tra­gungs­weg und -technik, Hard­ware (Kabel, Hub, Switch, Router), OSI-Schichten
  • Grundlegende Web­tech­no­lo­gien - Internet, Intranet, Extranet, HTML, CSS, SSI, PHP, Skripte, Middle­ware, Backend, Frontend
  • Betriebswirt­schaft­li­che IT-Aspekte - Soft­ware-Lebens­zyklus, SLA, TCO, Kosten- und Nutzen­kate­gorien, Nutz­wert­rechnung
  • Das Integra­tions­pro­blem - IT-Strate­gie, IT-Infra­struk­turen, IT Services, BPM, EAI
  • Portale - Arten, Archi­tek­turen, Stan­dard-Soft­ware-Über­blick
  • Enterprise IT - Archi­tek­turen, Muster (Patterns), SOA, EAM und Praxis­bei­spiele
  • e-Commerce und e-Busi­ness - Geschäfts­mo­delle, Branchen, e-Payment, (Rechts-) Sicher­heit, Marketing
  • IT-Trends - Social Net­working und Web 2.0, Mobile und Cloud Compu­ting, Virtua­li­sierung und Thin Clients, Bring Your Own Device, Green IT, Busi­ness Intelli­gence, Open Source, Out­sour­cing und Cost Cutting

Dauer

3 Tage, 9:00 - 16:30,
24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

Ort

Bitte wählen Sie einen Seminarort aus:

Preis

 ,00 EUR pro Person  
 (inkl. 19% MwSt. = , EUR pro Person) 

Termine

Sehen Sie hier unsere aktuellen Kurstermine für den Seminarort :

Im Seminarkalender finden Sie weitere Termine unserer offenen Tages- und Abendseminare.

Durch­füh­rungs­ga­rantie

Durch­füh­rungs­ga­rantie ab Anmeldung(en) für dieses Seminar

Anmeldung

Laden Sie bitte ein Anmelde­formular als PDF-Datei herunter und senden Sie dieses an uns.

Ziele

Unternehmens­lei­tung, Geschäfts­führer, Bereichs­leiter, Führungs­kräfte, Manager, Unter­nehmer und Fach- oder Führungs­kräfte, die über IT-Budgets ent­schei­den bzw. für strate­gi­sche Ent­schei­dungen im IT-Umfeld ver­ant­wort­lich sind, erhalten in unserem Seminar einen kompakten IT-Überblick, ein grund­le­gen­des IT-Ver­ständ­nis sowie eine struk­turelle Ein­ord­nung solcher Fach­be­griffe, Aspekte und Systeme, die zur unter­neh­me­rischen Steuerung von Auswahl, Beschaf­fung, Imple­men­tierung und Betrieb der IT-Land­schaft ihres Unter­neh­mens wichtig sind.

Methodik

Vortrag, Bildschirm-Präsen­tation und Flipchart-Skizzen durch den Trainer, Erfahrungs­aus­tausch sowie Übungs­fälle aus der Praxis

Leistungen

  • Ausführliche Seminarunterlage mit Inhaltsverzeichnis im Schulungsordner zum Mitarbeiten, Nachschlagen und Vertiefen
  • Sicherer Lernerfolg in einer Kleingruppe von maximal 6 Teilnehmern
  • Praxisnahes Seminar mit einem erfahrenen Dozenten
  • Tägliche Mittagspause: warmes Mittagessen incl. Getränke
  • Kurze Pausen: kalte und warme Getränke, Obst und Süßes
  • Qualifiziertes Teilnahmezertifikat mit allen Seminarinhalten
  • Kostenfreier Frage/Antwort-Service bis 60 Tage nach ihrem Seminar

Vorkenntnisse

Teilnehmer sollten über mindestens 5 Jahre Berufs­er­fahrung verfügen. Es sind jedoch KEINE besonderen IT-Kennt­nisse erfor­der­lich.

Weiter­führende Schulungen

 IT-Anforderungs­manage­ment

 IT-Qualitäts­manage­ment

 IT Con­trol­ling

 Prozeß­manage­ment

 Projekt­manage­ment-Seminare

^

Aktuelles:

Soziale Medien:

projektperfekt bei ...

Mitglied­schaften: